+An unserer Schule gibt es einmal im Monat eine feste AG-Zeit. An jedem letzten Freitag im Monat findet in der Zeit von 10.25 Uhr - 12.15 Uhr kein regulärer Unterricht statt, sondern die Kinder können in einer Arbeitsgemeinschaft mitarbeiten.

Aufgrund der Unterstützung zahlreicher Eltern und sonstiger Förderer unserer Schule können die Kinder aus einem tollen AG-Angebot, das sehr viele unterschiedliche Interessen anspricht, ihre Lieblings-AG auswählen.

Folgende AGs werden zur Zeit an unserer Schule angeboten:

  • Weltenschützer
  • Garten
  • Werken
  • Fußball
  • Malen und Gestalten
  • Jung trifft alt (Wir besuchen alte Menschen im Altersheim in Irrel
  • Erste Hilfe
  • Kochen und Backen
  • Malen, Basteln und Werken rund ums Buch
  • Fitness drinnen und draußen
  • Schülerzeitung

 

 

Die folgenden Bilder geben einen kleinen Einblick in unsere Arbeitsgemeinschaften.

In der AG "Jung trifft alt" fahren wir in Altersheim nach Irrel und spielen, singen und basteln dort mit den alten Menschen.

Die Fußball-AG mit Herrn Illien und Herrn Schabo macht immer Spaß

Bei Frau Kalampokis lernen wir nicht nur tolle Bücher kennen, sondern wir malen basteln und werken dazu auch ganz viel

Auch in der AG von Frau Römer wird viel gebastelt.

In der Ag "Fitness drinnen und draußen" geht es auch schon mal an die Kletterwand

Und Werken können wir bei Herrn Weinand, Herrn Schumacher und Herrn Fuxen.

In der Schülerzeitungs-AG schreiben wir viele Texte, interviewen die Schüler, Lehrer und Mitarbeiter unserer Schule und recherchieren im Internet.

 

In der AG 1. Hilfe lernen wir viel über Verletzungen und legen auch selbst Verbände an.

Die Weltenschützer malen Plakate mit denen sie auf die Probleme unserer Erde hinweisen.

In der AG Koch und Backen werden Weihnachtsplätzchen gebacken