Grundschulfußballturnier 2012/2013

Vorrunde Schuljahr 2012-13

Am 05.12.2012 und am 10.01.2013 fanden in Bitburg und Bettingen die Vorrundenturniere unserer zwei Mannschaften statt.

Nach spannenden und fairen Spielen konnte sich eins unserer Teams ungeschlagen für die Zwischenrunde (gemeinsam mit den Grundschulen Bollendorf und Vorjahressieger Mettendorf qualifizieren ).

Unser zweites Team schlug sich tapfer, stand aber gegen starke Gegner auf verlorenem Posten.

Das Wolsfelder Trikot trugen:                                                                                                                       Hannes Lunkes, Oliver Schabo, Louis Schabo, Lorenz Begon, Tim Fuxen, Christian Kehl (4a)                              

Moritz Dahm, Silas Heinen, Pascal Schmitz, Konstantin Schäfer, Raphael Nathem (4b)                                                   

Robin Karen, Andre Durin, Alexander Kehl(3a)                                                     

Niko Kirscht, Aaron Scheuren, Dennis Klein, Ruben Zehren, Jann Wagner, Tim Oed, (3b)

Vielen Dank den Ausrichtern (Grundschule Bitburg-Süd und Bettingen) für die gute Organisation des Turniers.

 

Zwischenrunde Schuljahr 2012-13

Am 21.02.2013 fand in Mettendorf eines von drei Zwischenrundenturnieren statt, für das wir uns mit einer Mannschaft nach guten Leistungen im Vorrundenturnier qualifiziert hatten. Hier erwarteten uns neben der Grundschule Bollendorf die Grundschulen aus Mettendorf und St. Matthias, die zu den Favoriten auf den Gesamtsieg zählten. 

Auch unsere Mannschaft verschonte die aktuelle Grippewelle nicht und so fehlten uns einige Spieler, die in der Vorrunde noch mitgewirkt hatten.

Im ersten Spiel verloren wir gegen die GS Mettendorf in der Höhe unverdient mit 0:6! Wir brauchten zu lange, um uns an die größere Halle zu gewöhnen. Im zweiten Spiel steigerten wir uns deutlich und erkämpften uns nach 1:4 Rückstand noch ein 4:4 gegen die Grundschule aus Bollendorf! Im abschließenden Spiel zeigten unsere Jungs, dass sie auch super spielen können. Gegen die sehr spielstarke GS von ST. Matthias verloren wir etwas unglücklich 1:3, wobei wir das Spiel lange ausgeglichen gestalten konnten. Leider reichte das nicht, sich für die Endrunde zu qualifizieren. Verdient kamen die GS aus ST. Matthias und Mettendorf weiter und spielen jetzt um den Gesamtsieg.

Ein Dank geht an Herrn Begon von der GS Mettendorf für die gute Organisation des Turniers.

 

 Das Wolsfelder Trikot trugen:                    

Hannes Lunkes, Tim Fuxen (4a), Moritz Dahm, Silas Heinen, Pascal Schmitz, Konstantin Schäfer (3b)Niko Kirscht, Aaron Scheuren (4b)

 

Vorrunde Schuljahr 2012-13

Am 05.12.2012 und am 10.01.2013 fanden in Bitburg und Bettingen die Vorrundenturniere unserer zwei Mannschaften statt.

Nach spannenden und fairen Spielen konnte sich eins unserer Teams ungeschlagen für die Zwischenrunde (gemeinsam mit den Grundschulen Bollendorf und Vorjahressieger Mettendorf qualifizieren ).

Unser zweites Team schlug sich tapfer, stand aber gegen starke Gegner auf verlorenem Posten.

Das Wolsfelder Trikot trugen:                                                                                                                       Hannes Lunkes, Oliver Schabo, Louis Schabo, Lorenz Begon, Tim Fuxen, Christian Kehl (4a)                              

Moritz Dahm, Silas Heinen, Pascal Schmitz, Konstantin Schäfer, Raphael Nathem (4b)                                                   

Robin Karen, Andre Durin, Alexander Kehl(3a)                                                     

Niko Kirscht, Aaron Scheuren, Dennis Klein, Ruben Zehren, Jann Wagner, Tim Oed, (3b)

Vielen Dank den Ausrichtern (Grundschule Bitburg-Süd und Bettingen) für die gute Organisation des Turniers.

 

Zwischenrunde Schuljahr 2012-13

Am 21.02.2013 fand in Mettendorf eines von drei Zwischenrundenturnieren statt, für das wir uns mit einer Mannschaft nach guten Leistungen im Vorrundenturnier qualifiziert hatten. Hier erwarteten uns neben der Grundschule Bollendorf die Grundschulen aus Mettendorf und St. Matthias, die zu den Favoriten auf den Gesamtsieg zählten. 

Auch unsere Mannschaft verschonte die aktuelle Grippewelle nicht und so fehlten uns einige Spieler, die in der Vorrunde noch mitgewirkt hatten.

Im ersten Spiel verloren wir gegen die GS Mettendorf in der Höhe unverdient mit 0:6! Wir brauchten zu lange, um uns an die größere Halle zu gewöhnen. Im zweiten Spiel steigerten wir uns deutlich und erkämpften uns nach 1:4 Rückstand noch ein 4:4 gegen die Grundschule aus Bollendorf! Im abschließenden Spiel zeigten unsere Jungs, dass sie auch super spielen können. Gegen die sehr spielstarke GS von ST. Matthias verloren wir etwas unglücklich 1:3, wobei wir das Spiel lange ausgeglichen gestalten konnten. Leider reichte das nicht, sich für die Endrunde zu qualifizieren. Verdient kamen die GS aus ST. Matthias und Mettendorf weiter und spielen jetzt um den Gesamtsieg.

Ein Dank geht an Herrn Begon von der GS Mettendorf für die gute Organisation des Turniers.

 

 Das Wolsfelder Trikot trugen:                    

Hannes Lunkes, Tim Fuxen (4a), Moritz Dahm, Silas Heinen, Pascal Schmitz, Konstantin Schäfer (3b)Niko Kirscht, Aaron Scheuren (4b)

 

Vorrunde Schuljahr 2012-13

Am 05.12.2012 und am 10.01.2013 fanden in Bitburg und Bettingen die Vorrundenturniere unserer zwei Mannschaften statt.

Nach spannenden und fairen Spielen konnte sich eins unserer Teams ungeschlagen für die Zwischenrunde (gemeinsam mit den Grundschulen Bollendorf und Vorjahressieger Mettendorf qualifizieren ).

Unser zweites Team schlug sich tapfer, stand aber gegen starke Gegner auf verlorenem Posten.

Das Wolsfelder Trikot trugen:                                                                                                                       Hannes Lunkes, Oliver Schabo, Louis Schabo, Lorenz Begon, Tim Fuxen, Christian Kehl (4a)                              

Moritz Dahm, Silas Heinen, Pascal Schmitz, Konstantin Schäfer, Raphael Nathem (4b)                                                   

Robin Karen, Andre Durin, Alexander Kehl(3a)                                                     

Niko Kirscht, Aaron Scheuren, Dennis Klein, Ruben Zehren, Jann Wagner, Tim Oed, (3b)

Vielen Dank den Ausrichtern (Grundschule Bitburg-Süd und Bettingen) für die gute Organisation des Turniers.

 

Zwischenrunde Schuljahr 2012-13

Am 21.02.2013 fand in Mettendorf eines von drei Zwischenrundenturnieren statt, für das wir uns mit einer Mannschaft nach guten Leistungen im Vorrundenturnier qualifiziert hatten. Hier erwarteten uns neben der Grundschule Bollendorf die Grundschulen aus Mettendorf und St. Matthias, die zu den Favoriten auf den Gesamtsieg zählten. 

Auch unsere Mannschaft verschonte die aktuelle Grippewelle nicht und so fehlten uns einige Spieler, die in der Vorrunde noch mitgewirkt hatten.

Im ersten Spiel verloren wir gegen die GS Mettendorf in der Höhe unverdient mit 0:6! Wir brauchten zu lange, um uns an die größere Halle zu gewöhnen. Im zweiten Spiel steigerten wir uns deutlich und erkämpften uns nach 1:4 Rückstand noch ein 4:4 gegen die Grundschule aus Bollendorf! Im abschließenden Spiel zeigten unsere Jungs, dass sie auch super spielen können. Gegen die sehr spielstarke GS von ST. Matthias verloren wir etwas unglücklich 1:3, wobei wir das Spiel lange ausgeglichen gestalten konnten. Leider reichte das nicht, sich für die Endrunde zu qualifizieren. Verdient kamen die GS aus ST. Matthias und Mettendorf weiter und spielen jetzt um den Gesamtsieg.

Ein Dank geht an Herrn Begon von der GS Mettendorf für die gute Organisation des Turniers.

 

 Das Wolsfelder Trikot trugen:                    

Hannes Lunkes, Tim Fuxen (4a), Moritz Dahm, Silas Heinen, Pascal Schmitz, Konstantin Schäfer (3b)Niko Kirscht, Aaron Scheuren (4b)